Apps bei windows herunterladen

In by Danny

Obwohl die Microsoft Store-App die Erfahrung ist, die Microsoft für Windows 10-Benutzer zum Herunterladen von Apps, Spielen und Unterhaltung vorgesehen hat, ist sie keine perfekte Erfahrung und funktioniert nicht immer wie erwartet. Ich habe beide im August 2015 überprüft, und die Grundlagen haben sich nicht geändert — obwohl einige details. Das klassische Startmenü hat beispielsweise die Möglichkeit hinzugefügt, gekachelte universelle Windows-Apps zu deinstallieren, indem Sie das Startmenü verwenden, einige Taskleisten-Skins hinzugefügt und die Schaltflächen im Explorer geändert haben. Im Großen und Ganzen hält die Beschreibung in der Rezension immer noch, aber Classic Start hat einige existenzielle Veränderungen durchgemacht — der ursprüngliche Entwickler entschied sich, das Spiel zu beenden, und übergab die Schlüssel an ein begeistertes Open-Source-Team. Open Shell ist der neue Name, und es funktioniert genauso gut wie die ursprüngliche Classic Shell und Classic Start. Müde von dem Verkauf, verkaufen, verkaufen in Win10 eingebaute Groove Music oder Movies & TV? Sie können Ihre Oddball-Dateien nicht in den Win10-Apps wiedergeben? Werfen Sie einen Blick auf VLC. Früher habe ich Secunia Personal Software Inspector (PSI) empfohlen, um sicherzustellen, dass installierte Programme auf dem neuesten Stand sind. Ich habe zu Ninites Ninite Updater gewechselt. Es funktioniert besser. Während Sie die kostenlose Ninite jederzeit manuell ausführen können und die neuesten Versionen Ihrer Apps installiert werden, beobachtet Ninite Updater proaktiv Ihre installierten Programme und warnt vor verfügbaren Updates. Ninite Updater funktioniert sogar mit Programmen, die Sie manuell installiert haben – solange sie zu den derzeit unterstützten Apps gehören. Apps erhalten möglicherweise regelmäßig Updates, die dazu beitragen können, dass sie reibungslos funktionieren und sogar Funktionen hinzugefügt werden. Wenn Updates für eine Ihrer Apps verfügbar sind, wird in der oberen rechten Ecke des Stores ein Link für Updates angezeigt.

Wenn das Problem durch die vorherigen Schritte nicht behoben wurde und sie immer noch sehen, dass Apps ausstehen oder heruntergeladen werden, können Sie die Microsoft Store-App mithilfe der App “Einstellungen” zurücksetzen. Laden Sie das Plex-Programm (den Server) herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC (Windows, MacOS, Linux, einige NAS-Server). Zeigen Sie es auf Ihre Mediendateien. Dann können Sie alle Ihre Shows/Musik auf dem Computer ansehen oder anhören, der als Server fungiert. Aber — hier ist die Magie — Sie können ein Plex-Player-Programm auf Ihren Tablets, Telefonen, Spielboxen wie einer Xbox oder PlayStation installieren, und solange sie mit demselben Netzwerk wie der Server verbunden sind, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf alle Medien. Es ist, als würde man von einem Baumstamm fallen. 1 Die Verfügbarkeit und Erfahrung der App kann je nach Region und Gerät variieren. 2 Für bestimmte Funktionen kann ein Microsoft 365-Abonnement erforderlich sein. Zu bearbeitende Dokumente müssen in der Cloud entweder mit SharePoint oder OneDrive gespeichert werden.

Microsoft 365-Abonnement erforderlich und separat erhältlich. 3 Zuvor synchronisierte E-Mails und Kalenderereignisse können offline in den Apps angezeigt werden. Inhalte, die nicht vom Server synchronisiert werden, sind nicht verfügbar, wenn keine Internetverbindung besteht. 5 Enthält Bilder und Videos, die auf der PC-Festplatte und in OneDrive gespeichert sind, und erfordert, dass alle Geräte mit OneDrive synchronisiert werden. iTunes, iPhone und iPad sind eingetragene Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. Android ist eine Marke von Google Inc. * Nur für iOS und Android verfügbar. Für bestimmte Funktionen ist möglicherweise ein Microsoft 365-Abonnement erforderlich.

Erweitern Sie Kreativität und Wissen mit kinderfreundlichen Apps zum Färben, Fotobearbeiten, Sprachenlernen, Sternengucken und mehr. Die Schönheit des Ninite-Ansatzes? Jede App ist einen Klick entfernt: keine Aufregung, keine Nörgler, keine Gebühr. Es ist der beste Weg, den ich kenne, um eine Reihe von guten Programmen auf einem neuen Computer in wenigen Minuten zu installieren. Der Nachteil? Es vermisst ein paar meiner Favoriten — und es berührt uWP/Windows Store “Metro”-Apps nicht. Entfernen Sie hartnäckige Apps, Browser-Plug-Ins und injizierte Programme sofort und gründlich.